market@inec.ru
  

Deutsch version

Die Prasentation

Financial Consulting

Das Know-How bei Investmentprojekten, Business-Plans, Durchführbarkeitsstudien

Makroökonomische Forschung

Financial Consulting Verlässlichkeits-Bewertung der Partner (finanzielle Stabilität) Dienstleistungsinhalte: Die Partnerbewertung wird auf Grundlage der Analyse ihrer finanziellen und wirtschaftlichen Lage nach folgenden Index-Gruppen durchgeführt:

Arbeitsleistung Geschäftstätigkeit Kapitalrentabilität Finanzstabilität Liquidität Bonität

Die Analyse stützt sich auf dem Geschäftsbericht und den verfügbaren externen Reporting-Daten.

Erfahrung bei der Ausführung von Finanzanalysen

Die INEC-Profis haben Finanzanalysen für mehr als 200 Unternehmen und Organisationen verschiedener Wirtschaftssektoren durchgeführt, wie zum Beispiel:

Bauwesen und Baumaterial-Produktion: Bau-Fertigungsanlage No. 1 (DKS-1), staatlich geführte GAO Metrostroi JSC, MAZD trunk plant, Glasfaserfabrik Stupino INEC nahm auch Teil an der Beaufsichtigung der finanziellen und wirtschaftlichen Lage von Unternehmen im Moskauer Bausektor, wobei über 50 Organisationen analysiert wurden. Nahrungsmittelindustrie: Süßwarenfabrik Krasny Oktyabr, die Concentrate & Beverage-Fabrik (KiN), weinproduzierende Fabrik in Moskau (MVK), Brauereiunternehmen Kursk, der landwirtschaftliche Komplex Moskovsky. Metallurgie und Maschinenwesen: Die AMO ZIL (der nach Likhachev genannte Automobil-Erzeuger), Lok-Fabrik Novocherkassk, Metallurgie-Fabrik Serp I Molot, Anlagenkomponentenfabrik Karacharovo Leicht-Industrie: Trikotagenwerk Variant, Fabrik zur Erzeugung von Damenunterwäsche Cheryomushki, Kleidererzeugung Vympel and Sokol, Leder- und Schuhproduktion Ruskom und Komplekt. Dienstleistungs-Technologie

Die Analyse wurde mit dem INEC-AFSP Software-Programm durchgeführt.

Die in dieser Software genutzten Verfahren sind in Übereinstimmung mit den internationalen Finanzanalyse-Standards als auch mit den Anforderungen der russischen Qualitäts- und Verfahrensdokumentation. Nach den Ergebnissen des 8. International Software Contest Business Soft 2001 bekam das INEC-AFSP Software-Programm Platz 1 in der Kategorie "Finanzanalyse".

Das Know-How bei Investmentprojekten, Business-Plans, Durchführbarkeitsstudien Dienstleistungsinhalte:

Das Know-How bei Investmentprojekten, Business-Plans und Durchführbarkeitsstudien wird unter Berücksichtigung folgender Aspekte durchgeführt:

Vollständigkeit und Glaubwürdigkeit des Projekts, Begründung der einzelnen Teilbereiche Begründung der Ausgangsdaten für die Kalkulation Einhaltung internationaler Kalkulationsverfahren Übereinstimmung mit den russischen Anforderungen für Buchführung und Besteuerung Wirtschaftlichkeit des Projekts Die Analyse stützt sich auf dem Geschäftsbericht und den verfügbaren internen Reporting-Daten. Erfahrung in der Investmentplanung, Finanzanalyse

Die INEC-Profis haben Projekte für folgende Unternehmen implementiert:

Bauwesen und Baumaterial-Produktion: TIGI KNAUF Company, Izolit-Werk, Caliber-Werkt, Moskauer Tapetenfabrik. Maschinenwesen und Metallurgie: VNIIMETMASH Joint-Stock Holding Company, Gießerei und Walzgut-Erzeugung im Föderalen Staatlichen Unitarunternehmen in Moskau, Raumforschung und Industriezentrum Khrunichev, Metallurgie-Fabrik Serp I Molot, Lok-Fabrik Novocherkassk , Anlagenbau Karacharovo. Nahrungsmittelindustrie: Süßwarenfabrik Krasny Oktyabr, die Concentrate & Beverage-Fabrik (KiN), weinproduzierende Fabrik in Moskau (MVK), Brauereiunternehmen Kursk, der landwirtschaftliche Komplex Moskovsky. Handelsunternehmen: ZAO Sibnefto Nähe JSC, Tekhmarket company. Leicht-Industrie: Cheryomushki-Fabrik, Kleidererzeugung Vympel and Sokol, Leder- und Schuhproduktion Ruskom und Komplekt, Trikotagenwerk Variant. INEC trat mehr als ein Mal als von staatlichen Stellen anerkannter Experte auf. Besondere Erwähnung verdient auch, dass INEC Mitglied des Expertenrates bei der Investment-Ausschreibungskommission des Russischen Wirtschaftsministeriums, Mitglied der Ausschreibungskommission des Bauministerium für Investmentprojekte der Unternehmen aus dem Bausektor und Mitglied des Rates fürs Krisenmanagementprogramm der Moskauer Regierung, ist.

Dienstleistungs-Technologie

Unsere Expertise beruht auf einer 130 Jahre langen Erfahrung der UNEC-Profis im Bereich Finanzplanung, Situational-Simulation und Investment-Projecting. Das Verfahren der Finanz- und Wirtschaftssimulation wurde von INEC-Experten aufgrund international anerkannter Verfahren ausgeführt und den Bedürfnissen der russischen Buchführung und Besteuerung angepasst.

Die Technologie wurde einige Jahre in mehreren Dutzend Unternehmen verschiedener Branchen getestet.

Makroökonomische Forschung

Die Kunden des INEC Consulting Departments sind sowohl klassische Unternehmen als auch staatliche und regionale Regulierungsbehörden.

Beschreibung der Dienstleistungen

I. Bewertung der regional- und branchenabhängigen Attraktivität, Erarbeitung einer Empfehlung für ihre Förderung:

Aufstellung eines gesamten Index-Systems für die regional- und branchenabhängige Attraktivität; Aufschlüsselung von Faktoren, die die Attraktivität der regional- und branchenabhängigen Investments beeinflussen; Evaluierung von Investitionsrisken in bestimmten Landesteilen oder Wirtschaftsbranchen; Empfehlungen an Staats- und Verwaltungsorgane, die regional- und branchenabhängige Investitionsattraktivität zu fördern Empfehlungen an Investoren zur Riskenminderung Das Ergebnis:

Analytische Berichte, inkl. der folgenden Bereiche:

Eigenschaften des analysierten Objekts Begründung des Zugangsverfahrens an die Analyse Merkmale der verwendeten Informationen Evaluierung von Investitionsrisken in bestimmten Landesteilen und/oder Wirtschaftsbranchen Empfehlungen, regionale Attraktivität zu fördern und Investmentrisken zu reduzieren

II. Ist-Analyse der Wirtschaftsentwicklung der Branchen und Regionen und deren Prognose

Ist-Analyse der Branchen und Regionen (Aufzeigen von wichtigen Trends im Wechsel der sozial-wirtschaftlichen Situation, branchen- und regionalspezifischen Punkten und Möglichkeiten einer externen Regulierung). Faktorielle Analyse der Branchen und Regionen, Simulation und Prognose (Nachahmungsmodelle der branchen- und regionalabhängigen wirtschaftlichen Funktionalität, Prognose der drei wichtigsten Wirtschaftsindizes für 3 bis 12 Monate, Evaluierung der Effizienz der Regierungspolitik im Hinblick auf die Unterstützung der regional- und branchenabhängigen Entwicklung).

Das Ergebnis: Analytische Berichte, inkl. der folgenden Bereiche:

Eigenschaften des analysierten Objekts Begründung des Zugangsverfahrens an die Analyse Merkmale der verwendeten Informationen Inhaltsanalyse der makroökonomischen Information (Analyse von Entwicklungstrends, Aufzeigen wichtiger folgerichtiger Regelmäßigkeiten, Abschätzung der Folgen, die sich aus der Beibehaltung erreichter Trends ergeben, etc.) Statistische Analyse der makroökonomischen Information (Kalkulation statistischer Indizes und ihre Interpretation). Empfehlung für die Steigerung der Effektivität externer branchen- und regionalabhängiger Regulierung

III. Erfahrung bei Durchführung von Studien

Die INEC-Profis haben enorme Erfahrung gesammelt in der Ausführung von Arbeiten für verschiedene Regionen Russlands, insbesondere für die Moskauer Regierung und die regionale Verwaltung der Republik Karachay-Cherkessia, Moskau, Vologda, Tver, Niznly Novgorod und andere Regionen.

INEC-Spezialisten haben Erfahrung in der Analyse und Prognose der Sachlage im Moskauer Industriesektor als auch in der Aufsicht der Finanzlage Russischer Regionen und Evaluierung regionaler Investmentrisken aufgrund ihrer eigenen Verfahren.

Die hohe Qualifizierung der INEC-Profis wird regelmäßig durch den Erhalt der Zuschläge bei Ausschreibungen der staatlichen und regionalen Stellen bestätigt.

Die INEC-Spezialisten haben Produkt-Marktstudien (über 30 Studien) für Kunden der Consulting-Sparte durchgeführt, unter anderem für folgende:

Metallurgie und Maschinenwesen Leicht-Industrie Bauwesenindustrie Nahrungsmittelindustrie

версия для печати
Rambler's Top100 Яндекс цитирования